Geozon bringt Geowissenschaften auf Facebook

Geozon startet eine Seite für freie Ressourcen aus den Geo- und Umwelt-Wissenschaften im weltweit größten sozialen Netzwerk Facebook. Unter den verschiedenen Rubriken werden Nachrichten, Publikationen, Links, Fotos und Blogbeiträge präsentiert, welche zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung stehen oder auf entsprechende Angebote verlinken.

 

 

Wir haben eine kommentierte Linkliste mit Verweisen zu freien Daten, Bildern, Karten, Monitoring-Diensten und Open Source Tools bzw. Software angelegt, die ständig aktualisiert wird.

 

 

Eine Auswahl frei verwendbarer Fotos aus Themengebieten der Geo- und Umweltwissenschaften in den Fotoalben ergänzt dieses Angebot. Jedes Foto wird dort mit Titel, Fotograf, Quelle und Lizenz angezeigt und kann entsprechend der Lizenzbestimmungen frei verwendet werden.

 

 

Unsere aktuellen Open-Access-Neuerscheinungen finden sich in einem extra Bereich. Hier können Sie via Online-Viewer direkt die Publikationen lesen, das kostenlose eBook downloaden oder über einen Bestelllink die gedruckte Ausgabe anfordern.

 

Die Beiträge unseres Blogs können Sie nun auch auf unserer Facebook-Seite lesen. Auf der Pinnwand stehen Ihnen zusätzlich unsere Nachrichten-Meldungen mit aktuellen News aus den Geo- und Umweltwissenschaften zur Verfügung.

Wenn Sie Fan von Geozon auf Facebook werden, erhalten Sie automatische Statusmeldungen über neue Ressourcen in den Geo- und Umweltwissenschaften und können weitere freie Quellen auf unserer Pinnwand posten. Für eine freie Wissenschaft.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0